Sie sind hier: Eventboden für alle Bereiche » Aussenevents » TERRAGUIDE der Eventboden

TERRAGUIDE Bodensysteme

Technische Daten

Maße je Einzelplatte: 25 x 25 x 2cm

Maße je ¼ qm verlegbare Flächeneinheit: 50 x 50 x 2cm, auch individuelle Vormontierungen sind möglich,

Gewicht: ca. 7,5 kg/qm

Material: Polyethylen (PE) Re-Granulate,

Recycling: 100 % wiederverwertbarer, recycle barer Kunststoff

Belastungsversuch *: 240 t/m² Belastung, bei gleichmäßiger und ebener Lagerung 

 

Rutschhemmung *:            R10 nach BRG 181 DIN 51130: 2009-5

 

Verdrängungsraum *: V10 nach BRG 181 DIN 51130: 2009-5

* = Prüfungen durch TÜV Rheinland/LGA

 

Farben: Standard: schwarz, Sonderfarben: hellgrau, rot, weiß, transloziert, auf Anfrage

 

Montage der vormontierten Bodenflächen: individuell vormontierte Flächen zur Montage auf Anfrage, 4-seitiger, gleichartiger Plattenverschluss der montierten Bodenplatten.

TERRAGUIDE® Systembox

TERRAGUIDE Systembox für die Logistik Bodensysteme für Events mit Werbeflächen

 

Transport Option: Systembox mit je 50 qm TERRAGUIDE® Platten

Ladevolumen: bis zu 50 qm TERRAGUIDE®

Technische Daten Systembox

Maße: 110 x 110 x 128 cm

Gewicht gefüllt: ca. 455 kg

Material: Stahl / pulverbeschichtet

Stapelhöhe: 118 cm (2 Boxen übereinander = Gesamthöhe 234 cm)

TERRAGUIDE Systembox für die Logistik Bodensysteme für Events mit WerbeflächenTERRAGUIDE Systembox für die Logistik Bodensysteme für Events mit Werbeflächen

TERRAGUIDE Systembox für die Logistik Bodensysteme für Events mit WerbeflächenTERRAGUIDE Systembox für die Logistik Bodensysteme für Events mit Werbeflächen

 


Bitte beachten Sie neben der Verlege-Anleitung die folgenden Verlege-Hinweise vor dem Aufbau des

TERRAGUIDE® Bodensystems.

 

 

1.  Geovlies

 

Zu den herausragenden Eigenschaften von TERRAGUIDE® zählt, dass die natürliche Versorgung des Untergrundes (z.B. Gras) mit Licht, Luft und Wasser auch im „abgedeckten“ Zustand gewährleistet werden kann.

 

 Hierfür verantwortlich sind die mehr als 6.000 Versorgungslöcher qm in der Plattenoberseite sowie eine innovative Ausgestaltung der Plattenunterseite.   Bei sehr nassem und matschigem Untergrund empfiehlt es sich jedoch, den Untergrund vor dem Auslegen von TERRAGUIDE®   mit   einem   Geovlies   abzudecken.  

 

Hierdurch   wird   zwar   die   Versorgung   des Untergrundes mit Licht, Luft und Wasser verringert, aber es reduziert sich auch das Risiko, dass die Platten in den Untergrund einsinken oder dass dieser durch die Versorgungslöcher an die Plattenoberseite gelangt.

 

 

 

2.  Dehnfugen

 

TERRAGUIDE® gleicht wärmebedingte Längenausdehnungen (Sonneneinstrahlung) durch sein konstruktives Spiel   in den Verbindungselementen zum Teil aus. Größere Verlegeflächen benötigen zusätzliche    Dehnungsfugen, um ein „Wellen“ oder „Aufbäumen“ des Bodensystems bei Temperaturschwankungen zu verhindern

 

Insbesondere bei intensiver Sonneneinstrahlung und bei unterschiedlichen Licht-/ Schattenverhältnissen innerhalb einer Verlegefläche  sind  ausreichende und richtig plazierte Dehnungsfugen einzuplanen. Ebenso sind fixe Belastungspunkte bei der Platzierung der Dehnfugen zu berücksichtigen, damit sich der Boden bei Temperaturschwankungen zwischen den Fixpunkten entsprechend ausdehnen kann.

 

Wir empfehlen alle 5-7 Meter und an kritischen Stellen (Übergang Licht/Schatten, Fixpunkte) Dehnungsfugen von 3-4 cm zu platzieren.

 

 Dehnfugen können in Verbindung mit der TERRAGUIDE®-Randleiste auch überlappend realisiert werden. 

TERRAGUIDE Montageanleitungen des Eventboden


TERRAGUIDE Montage auf Geovlies
TERRAGUIDE Montage auf Geovlies
TERRAGUIDE Montage mit Überlappung der Randplatten
TERRAGUIDE Montage mit Überlappung der Randplatten

TERRAGUIDE Montage mit Dehnungsfuge in der verlegten Fläche
TERRAGUIDE Montage mit Dehnungsfuge in der verlegten Fläche
TERRAGUIDE Montage mit Fixpunkt in der verlegten Fläche
TERRAGUIDE Montage mit Fixpunkt in der verlegten Fläche

TERRAGUIDE Montage mit Beulen in der verlegten Fläche aufgrund nicht vorhandener Dehnungsfugen
TERRAGUIDE Montage mit Beulen in der verlegten Fläche aufgrund nicht vorhandener Dehnungsfugen

Montageanleitung TERRAGUIDE Bild 1
Montageanleitung TERRAGUIDE Bild 1
Montageanleitung TERRAGUIDE Bild 2
Montageanleitung TERRAGUIDE Bild 2

Montageanleitung TERRAGUIDE Bild 3
Montageanleitung TERRAGUIDE Bild 3

Download der TERRAGUIDE Montageanleitung

Verlegehinweise TERRAGUIDE 1
Verlegehinweise TERRAGUIDE 1
Verlegehinweise TERRAGUIDE 2
Verlegehinweise TERRAGUIDE 2

Download der TERRAGUIDE Verlegehinweise

weiter zu den Sportevents

Kontakt aufnehmen

Zurück zur Übersichtseite Aussenevents

zurück auf Start



Search Engine

Produktinformation zum TERRAGUIDE® - dem temporären Eventboden mit leistungsstarken Verbindungssystem

Das TERRAGUIDE®-Prinzip - Flächenverschluss statt Kraftschluss!

TERRAGUIDE Bodensysteme für Events und Veranstaltungen

Ein flexibler Verbindungsmechanismus:

 

Die kleinen Plattenelemente (25 cm x 25 cm x 2cm) werden in größeren Einheiten zu 2 x 2 Platten vorkonfektioniert (1 Einheit = 50 x 50 cm), welche in sich flexibel sind.

Die Versorgung des Untergrundes:

 

Mit mehr als 6.000 Löchen per qm und einem innovativen Entwässerungskonzept, werden empfindliche Untergründe, wie zum Beispiel ein Rasen, mit Licht, Wasser und Luft versorgt.

Wenn für ein Event mit einer längeren Zeit der Abdeckung und im Sommer mit höherer Bestrahlung durch die Sonne zu rechnen ist, empfehlen wir Ihnen:

 

 

TERRAGUIDE® Sun - Das mobile und transluzente Bodensystem der Extraklasse.

Die lichtdurchlässige Variante für intensive Sonneneinstrahlung

Die Platten von TERRAGUIDE® Sun bestehen aus UV-stabilisiertem, weiß-transluzentem Kunststoff, der alle Vorteile des TERRAGUIDE®-Bodensystems in sich birgt, darüber hinaus aber besonders für die temporäre Abdeckung von Grünflächen mit extremer Sonneneinstrahlung entwickelt wurden. Die Einzelplatten sind darauf optimiert, die Wärmeentwicklung unter der Bodenplatte erheblich zu reduzieren. Die Transluzenz wirkt sich optimal begünstigend auf die Lichtdurchlässigkeit und somit auf das Wachstum des abgedeckten Rasens aus.

 

 

Klassische Bereiche der Anwendungen des TERRAGUIDE® Systems

TERRAGUIDE Bodensysteme für Events und Veranstaltungen

 

 

Messen & Events: Rasenschutz bei Outdoor-Veranstaltungen (Konzerte, Festivals, Veranstaltungen im Außenbereich), Laufwege, Stehflächen, sauberer / trockener Zeltboden, Fahrwege auf dem Golfplatz, Zugänge auf Baustellen zur Besichtigung der Immobilien, Strandzugänge für Menschen mit Behinderungen per Gehhilfe oder Rollstuhl

TERRAGUIDE® Randplatte

Die Randplatte ermöglicht einen Barriere- und stolperfreien Zugang und Zufahrt, auch für behinderte Menschen mit Gehhilfe und Rollstuhl.

Werbeflächen

 

TERRAGUIDE Bodensysteme für Events mit Werbeflächen

 

Die Einlegung von Folien mit Ihren Werbetexten oder Logos Ihrer Firma in der Randplatte bietet professionelles Marketing im Aussenbereich bei jeder Präsentation und Gelegenheit.

Ein durchdachtes Konzept mit Know How stellt Ihnen gezielt einsetzbare Optionen zur Verfügung

 

 

  

Anforderungen und Probleme bisheriger Bodensysteme

Ebener und gerader Untergrund: die Bodenplatten mit starrer Verbindungstechnik benötigt ein Mindestmaß an gerader Fläche bei der Verlegung.

Rasenschutz: Bei langfristigen Abdeckungen wird die Versorgung des Untergrundes oft komplett unterbrochen.

Haltbarkeit: Die Verbindungs-Techniken werden durch Verschleiß häufiger beschädigt.

Montage und Logistik: Zeitaufwendige Montagen und Demontagen, unzureichende Konzepte bei der Logistik. 

Kein Event ohne Catering

Sie arbeiten in der Gastronomie und produzieren die leckersten Gerichte und Zutaten für ein begeisterndes Catering und haben noch nicht Ihr geeignetes Bodensystem im Einsatz? Ein Bodensystem, dass dauerhaft den hygienischen Anforderungen und Vorschriften der Behörden gerecht wird? Dann ist Ihr Problem jetzt gelöst.

 

Die saubere Arbeits- und Lagerplattform für die Lebensmittel- industrie

Mit TERRAGUIDE Food - dem mobilen Bodensystem für die Aussen-Gastronomie und Lagerung

TERRAGUIDE Foods für Gastronomie und CateringTERRAGUIDE Foods für Gastronomie und Catering

 

 

Im Umgang mit Lebensmitteln verpflichtet man sich zu maximaler Hygiene. Das leicht zu reinigende Bodensystem TERRAGUIDE® Food ist ganz besonders auf diese Anforderungen abgestimmt.

 

Die Platten-Einheiten lassen sich durch den perfekten Plattenverschluss kinderleicht, sicher und schnell miteinander verkoppeln und zur Reinigung wieder leicht zu demontieren. So werden Arbeits- und Lagerflächen von einer einzelnen Person ohne zusätzliches Werkzeug im Rastermaß von 25 x 25 cm mühelos ausgelegt.

TERRAGUIDE® Food ist im gastronomischen und lebensmittelverarbeitenden Gewerbe voll einsetzbar – dies wurde mit einem externen Hygienegutachten belegt.

Der Boden ist durch die geriffelte Oberfläche optimal und sicher begehbar, wirkt gelenkschonend und beugt somit schneller Ermüdung vor.

 

 

 

 

TERRAGUIDE® Colour - Das farbige Bodensystem der Extraklasse.

Lieferbare Farben: schwarz, rot, grau und weiß

TERRAGUIDE in den Farben schwarz, weiß, rot und grau

 

 

Darf es etwas bunter sein? Oder farblich passend zum Event oder zu Ihrer Firmenfarbe? Dann sind Sie bei TERRAGUIDE® Colour richtig. Die Bodenplatten stehen in den Farben weiß, grau und rot zur Verfügung

(Sonderfarben auf Anfrage möglich).

 

Natürlich lassen sich die unterschiedlich  farbigen Platten auch miteinander verbinden, wie Sie es von einem TERRAGUIDE®-Bodensystem gewohnt sind.

 

Das leuchtende Bodensystem der Extraklasse: 
TERRAGUIDE® High Power Lights

TERRAGUIDE High Power Lights

 

Neu und bislang einmalig in der Eventbranche sind die TERRAGUIDE®-High Power Lights.

Die Gehäuse der RGB Einbaupucks werden bereits bauseits ab Werk in die Bodenplatten eingebaut, die plan und eben mit der Oberkante der Bodenplatten abschließen.  Das exklusive Add-On setzt mit seinen integrierten RGB-Einbaupucks stimmungsvolle Lichtakzente - in jeder gewünschten Farbe oder aber per automatisierten Farbwechsel.

Exponate und Eventflächen werden in eine glanzvolle Lichtaura getaucht und stilvoll akzentuiert. Notausgänge oder Laufwege im Freigelände lassen sich perfekt kennzeichnen. Die High Power Lights sind langlebig, robust und wasserdicht, was sie absolut outdoor-tauglich macht.

 

 

TERRAGUIDE High Power Lights Bodenstrahler im BodenTERRAGUIDE High Power Lights Bodenstrahler im Boden

 

Technologie: RGB-LED

 

Leistung:  5 Watt / Puck (Leuchtfarbe weiß)

 

Leuchtfarben: Vollfarbig

 

Einbau: Werkseitig integriert in 2 cm hoher TERRAGUIDE®-Platte

 

Funktionen: Einstellung der Leuchtfarbe

 

  Automatischer Farbdurchlauf in 6 wählbaren Geschwindigkeiten

  Weißlicht

  Dimmbar

  Speicherung der Einstellungen

 

Verdrahtung: Individuell anreihbar mittels Steckverbindersystem

 

Lebensdauer:  35.000 Stunden

 

Durchmesser/Lichtaustritt: ca. 36 mm

 

Betriebstemperatur: -25°C bis 50°C

 

Schutzart: Nach IP67 staub- und wasserdicht

 

 

TERRAGUIDE High Power Lights Bodenstrahler im BodenTERRAGUIDE High Power Lights Bodenstrahler im Boden

 


 
Besucherzähler kostenlos